Hä?! Bitcoin? Was ist das und wie kauft man diese?

Was ist Bitcoin?

Noch nicht jeder kennt Bitcoin, darum hier eine kurze 2 minütige Einführung in die neue Materie:

…also kurzgesagt ist Bitcoin elektronisches Bargeld.

Dezentral

Bitcoin ist eine komplett dezentrale digitale Währung. Das Netzwerk ist unabhängig von Banken, Zwischenhändlern oder Staaten. Es besteht nur aus Benutzern, wie dich oder mich. Diese dezentrale Struktur bildet die Basis für die Sicherheit und die Freiheit die Bitcoin bietet.

Global

Bitcoins können über das Internet weltweit verwaltet werden. Jeder mit einem Internetanschluss kann Bitcoins generieren (minen), kaufen, verkaufen oder übertragen, egal wo er sich auf der Welt befindet. Auch mit sogenannten Paperwallets kann offline getauscht werden.

Grenzenlos

Jeder der Bitcoins besitzt, kann diese zu jedem beliebigen Bitcoinkonto transferierern, ohne jegliche Einschränkung, Auflagen, Grenzen oder spezielle Formulare.

Gebührenfrei

Bitcoins zu transferieren ist grundsätzlich kostenlos. Für eine kleine freiwillige Gebühr im Centbereich, werden die Transaktion jedoch schneller ausgeführt.

Freiheit

Jeder ist für sein eigenes Geld verantwortlich und verwaltet dies. Man kann damit tun, was man will und wird durch nichts eingeschränkt. Auch können die Bitcoins nicht einfach so eingefroren oder eingeschränkt werden. Das bedeutet aber auch, das jeder für den Schutz seiner Bitcoins selbst zuständig ist!

Wie man mit Bitcoins handelt

Als Neuling musste ich mich zuerst auch im Dschungel der Bitcoinseiten zurechtfinden. Um den Einstieg zu erleichtern, werde ich hier eine kleine Zusammenfassung meiner Erfahrungen weitergeben.

Handelsplätze wie BitStamp/MtGox

Der einfachste Weg mit Bitcoins zu handeln ist über einer der grossen Handelsplätze wie Bitstamp oder MtGox. Alles wird online abgehandelt und ist darum überall zugänglich. Man macht also einen Account auf der Seite und muss sich zuerst mal verifizieren. Ohne Verifizierung geht zuerst mal gar nix! Dieser Prozess braucht meistens einen Fotoasuweis oder andere Dokumente, die deine Identität beweisen können. Ich habe also bei BitStamp einen Account gemacht und mein Fahrausweis und eine Kreditkartenabrechnung heraufgeladen. Innert 48h wurde ich verifiziert und konnte nun mit dem Handeln beginnen.

Man macht also eine SEPA Überweisung von seinem echtgeld Konto auf das BitStamp Konto. Heutzutage geht das ja auch schnell und bequem über E-Banking. Nach einem Tag liegt das Geld nun in USD auf dem Konto auf BitStamp. Nun kann man sofort zum jetzigen Kurs Bitcoins kaufen oder wenn man will, einen Buy-Order aufsetzen.

Den Kurs von BitStamp sowie anderen grossen Märkten kann man auf Bitcoinity oder Bitcoinwisdom anschauen.

bitcoin chart

In Person über LocalBitcoins

LocalBitcoins ist eine Plattform, bei dem man Leute findet, die Bitcoins anbieten oder kaufen wollen. Eingeschränkt wird die Suche auf das Land, oder sogar die Stadt in dem man wohnt. Ähnlich wie bei Ebay, können die Händler nach einem Deal bewertet werden und bekommen so einen besseren und seriöseren Ruf. Es gibt verschiedene Arten, wie man auf LocalBitcoins zu Bargeld, bzw. Bitcoins kommt. Man macht also eine Bestellung und wählt aus, ob man den Handel per inland Banküberweisung (kostenlos) oder gegen Bargeld abschliessen will.

Intressant wird es natürlich bei einer persönlichen Begegnung, wo man auch ein/zwei Worte über Bitcoins reden kann. Hier mal ein Auszug eines Users, der in Richterswil Bitcoins anbietet (1416.06 CHF / BTC):

Contact hours: Fr. 20:00-23:00 Sa. & So. 10:00-23:00

Meeting preferences: Irgend ein öffentlicher Ort

Hallo,
ich verkaufe Bitcoins gegen bar.

Ich bin schon lange Teil der Bitcoin-Community und gerne auch für einen Schwatz zu haben.
Mag es gerne pünktlich – warte max. 20 Min. über vereinbarte Zeit hinaus.

Was macht man nun an so einem Treffen? Man gibt ihm das Geld und er schickt online die Bitcoins auf dein Wallet. Entweder man nimmt die Adresse des Wallets mit (welches ein bisschen lange ist) wie z.B. meins hier 12KKAsznrn6P17SqWeuErM5FVYptpS7y5z oder zeigt den QR-Code dieser Adresse. Mit einem App für’s iPhone oder Android Geräte lässt sich darauf sofort eine Überweisung starten.
chart